Vorweihnachtlicher Hofmarkt auf dem Jungferngut in Garbeck

Längst schon liebgewordene Tradition ist unser Vorweihnachtlicher Hofmarkt, der an allen vier Wochenenden vor Weihnachten seine Tore öffnet -
Beginn: Samstag, 25. November, 11 Uhr. Unzählige Lichter und liebevolle Dekorationen geben unserem Gut dann einen besonders festlichen Rahmen.

An unserem Grillhäuschen bieten wir auch in diesem Jahr Wild-Spezialitäten zum Genießen an, unter anderem:

  • Wildschweinbratwurst vom Grill
  • Rostbratwurst vom Grill
  • Glühwein und Kinderpunsch
  • Fleisch von Reh und Wildschwein aus dem heimischen Wald für das häusliche Festmahl

Bestaunen Sie unsere große Außenkrippe, die aus lebensgroßen, motorgesägten Skulpturen besteht.

Wenn Sie am dritten Adventssonntag bei uns hereinschauen, können Sie handgefertigte Schmuckstücke direkt bei der Goldschmiedin Inge Schumacher bestaunen und auch erwerben.

Für Ihre Kleinen steht auch eine Spieleecke mit verschiedenen Holzspielen zur Verfügung.

Bevor Sie den Heimweg antreten, sollten Sie sich unbedingt noch einen Weihnachtsbaum aussuchen – aus unserem eigenem Wald von bester Qualität.